12.
Juni

Vortrag im Dorfladen-Bistro


Text: Gernot Müller



„Hoof, hier macht Leben Spaß“ - Das Dorfleben von 2018 bis heute!

Der Ortsrat von Hoof lädt die Bürgerinnen und Bürger von Hoof sowie alle Interessierte zu einem kurzweiligen Vortrag am Freitag, 24.6.22 um 19:00 Uhr über das Dorfgeschehen seit 2018 ein.

In die ca. einstündige, abwechslungsreiche Informations-Veranstaltung werden diverse professionelle Kurzfilme (z. B. Net Kerb und Trunkfunk) sowie aktuelle Bilder (z. B. renoviertes Bauernhaus Nebenhügel) über unser Dorf eingespielt.

Der Eintritt ist frei. Es wird jedoch um telef. (8581) bzw. persönliche Anmeldung im Dorfladen-Bistro gebeten.

Gernot Müller Ortsvorsteher





12.
Juni

Ortsrat Hoof und Verein zur Förderung der Dorfentwicklung Hoof e. V.

27. Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2021 - 2023 (Kreisentscheid)

Text: Gernot Müller



In der Zeit vom 29.6. bis 1.7.2022 besucht die Bewertungskommission des Landreises die zum Kreisentscheid angemeldeten Dörfer im St. Wendeler Land.

Die Besichtigung in Hoof findet am Donnerstag, 30.6.2022 in der Zeit von 14:00 bis 15:30Uhr statt. Zu dieser Ortsbegehung und Präsentation lade ich den Ortsrat und alle Helferinnen und Helfer, die sich in unserem Ort engagieren, sowie die gesamte Dorfgemeinschaft recht herzlich ein!

Wir treffen uns um 13:45 Uhr am Sportheim. Gegen 14:30 Uhr erfolgt dann unsere Präsentation im Dorfladen-Bistro!

Gernot Müller Ortsvorsteher

29.
Mai

Sommerkonzert des Kinder- und Jugendchor Freisen


Text und Grafik: Susanne Persch

Fotos mit Genehmigung von Rolf Mohr





Wir freuen uns, in diesem Jahr den Kinder- und Jugendchor Freisen mit einem Sommerkonzert präsentieren zu dürfen.

Der Vorchor hat mit seinem ersten öffentlichen Auftritt seine Premiere bei uns in Hoof.

Karten gibt es für 7 Euro pro Person ab dem 04.06.2022 im Dorfladenbistro in Hoof am Kirmesplatz.




09.
Mai

Wettbewerb unser Dorf hat Zukunft


Text: Susanne Persch




Liebe Heemer, liebe Freunde und Gönner!


Wir haben in den vergangenen Jahren zahlreiche Wettbewerbe bestritten und waren auch einige Male Preisträger, was u.a. die Maßnahmen um die Alte Schmiede und den Neubau des Mehrgenerationenplatzes ermöglicht hat.

In diesem Jahr möchte Hoof erneut an den Start gehen und wir haben uns wiederholt beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ beworben.

Am 21.und 28.05.2022 werden wir zwei Aktionen zur Verschönerung des Dorfbildes vornehmen und suchen hierfür helfende Hände.

Unter anderem betrifft das die Pflege und Verschönerung der Ortsdurchfahrt, die Neubepflanzung und Pflege der bereits vorhandenen Blühflächen und markanter Wegpunkte im Ort. Lasst uns gemeinsam unser Dorf auf Vordermann bringen und den Sieg nach Hoof holen. Im Anschluss an unseren gemeinsamen Frühjahrsputz würden wir alle Helfer gern zu einer Stärkung am Bistro einladen.

Wir freuen uns auf Eure Rückmeldungen unter dorfentwicklunghoof@gmail.com oder 06856/8581.

Nach Eurer Anmeldung gibt es weitere Infos und Details zum Ablauf!

Wir danken für Eure Unterstützung und freuen uns auf ein gutes gemeinsames Schaffen!



22.
April

Besen binden

Grafik: Emilia Persch
Text: Gernot Müller

Hallo Kids, wir das Team der Heemer Dorfjugend haben schon wieder etwas tolles für Euch geplant! Wir wollen am Samstag, dem 30. April 2022 auf dem Dorfplatz mit euch zusammen Hexenbesen binden! Hierzu haben wir extra einen Fachmann zu uns nach Hoof eingeladen, der auch alle dafür erforderlichen Materialien mitbringt.

Alle Kinder ab 8 Jahren sind herzlich willkommen! Ab 14:00 Uhr geht es los! Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus statt. Die Jüngsten von euch dürfen sich auch gerne von einem Erwachsenen helfen lassen.

Anmeldungen bitte bis zum 26.4.22 an heemer.dorfjugend@gmail.com. Wir freuen uns über jede Anmeldung von euch (begrenzte Teilnehmerzahl)!



18.
April

Osteraktion

Emma, Mats und Henri freuen sich über ihre Osterüberraschungen

Am Ostersamstag kam der Osterhase nach Hoof und brachte für 42 Kinder kleine Osterüberraschungen. Das Wetter war herrlich und so machten sich viele Familien auf den Weg zum Kultur Hoof, um die Süßigkeiten in Empfang zu nehmen.

Das fleißige Bistro-Team rund um Gernot Müller hatte einige Stehtische vorbereitet und empfing die Familien herzlich mit Getränken. Alles in allem mal wieder eine gelungene Osteraktion.

Text: red

Foto: Susanne Persch


18.
April

Vorstandswahlen

Foto: Jennifer Fell
Text: red

Der Verein zur Förderung der Dorfentwicklung Hoof e.V. hat an der Mitgliederversammlung am 06.04.22 einen neuen Vorstand gewählt.
Daniela Keller hat nach 15 Jahren hervorragender Arbeit von Gernot Müller diesen als 1. Vorsitzenden abgelöst.


Der übrige Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Stellvertreter
Marc Ritter
Hans Welscheid
Ralf Cloß (Kassierer)
Susanne Persch (Schriftführerin)

Beisitzer/in

Martina Müller
Annetraud Kling
Frank Keller
Matthias Sehmer
Uwe Wagner

Emilia Persch ist in ihrer Funktion als Jugendbeauftragte ebenfalls zur Beisitzerin gewählt worden.

Die Mitgliederversammlung dankt den aus dem Vorstand ausgeschiedenen Mitgliedern Gernot und Marc André Müller für ihr Engagement in den letzten 15 Jahren. Gernot Müller wird den Verein in der Zukunft beratend unterstützen.

Der neue Vorstand freut sich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Die bereits laufenden und geplanten Projekte werden fortgesetzt und neue Ideen sind bereits in der Planung.

Über weitere aktive Mitglieder im Verein zur Förderung der Dorfentwicklung Hoof e.V. würde sich der Vorstand sehr freuen. Insbesondere im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit, aber auch für andere Projekte sind kreative Köpfe und fleißige Helfer gefragt!



Der Verein zur Förderung der Dorfentwicklung Hoof e.V. wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern Frohe Ostern!







14.
April

Openair Kirmes

Plakat: Hans Martin Hoffmann